Regeln vs. Grenzen

Flo & Jeany unterhalten sich darüber, wie man sich in Beziehungen “sicher” sein kann, was das bedeutet und wie wir lernen können, mit Unsicherheit umzugehen.

Wie sehen deine Beziehungen aus? Brauchst du Regeln oder Vereinbarungen? Schreib uns deine Meinung, Anregungen, Lob oder Kritik in die Kommentare. Wir freuen uns über deine Rückmeldung!

PS: Wir haben jetzt ein Jingle 🙂

Querverweise

Verwandte Folgen

2 Gedanken zu „Regeln vs. Grenzen“

  1. Hallo ihr Beiden,

    ich hab mir all eure bisherigen Folgen angehört und finde es toll, wie ihr den Podcast nach und nach entwickelt (Querverweise und Jingle finde ich zum Beispiel super). Ich höre euch gerne zu, sowohl eure Stimmen als auch die Gesprächsform finde ich richtig angenehm.
    Was ich noch ein bisschen vermisse ist die Perspektive, dass es schon ein ziemlich hoher Anspruch an sich selbst ist, zu wissen und dann auch artikulieren zu können was ich brauche und will. Wie viel Zeit und welche Voraussetzungen man hat, um das herauszufinden, zu lernen und zu üben ist ja individuell sehr unterschiedlich, aber auch durch gesellschaftliche Strukturen mit geprägt (ich denke da zum Beispiel an junge Mädchen, denen beigebracht wird, dass lieb sein heißt, sich immer auf die Bedürfnisse anderer einzustellen). Mich beschäftigt daher auch die Frage, wie ich in Beziehungen damit umgehen kann, wenn ich nicht genau weiß was ich brauche und es auch nicht (so schnell) herausfinden kann.
    Ihr habt mich auf jeden Fall mit euren bisherigen Folgen sehr zum Nachdenken angeregt und mir vor allem in Erinnerung gerufen, dass ich ja selbst entscheiden kann, wie ich Beziehungen leben möchte. Danke dafür!

    1. Hej Emma,

      danke für das wichtige Feedback! Mir geht es tatsächlich schon länger im Kopf rum, dass es nicht jede Lebensrealität zulässt, zu wissen was man braucht/will und es zu artikulieren…

      Wir wollten in jedem Fall auch noch eine Folge dazu machen, wie man sich in dieser Hinsicht besser wahrnehmen kann und dabei auf unterschiedliche Realitäten eingehen. Auch ein Folge zu Privilegien ist geplant. Wenn du eine Idee hast, wie wir vermitteln können, so etwas herszufinden, immer her damit 🙂

      Es freut mich, dass wir dir das in Erinnerung rufen konnten!

      Liebe Grüße
      Flo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.