Konstruktiver Krawall V

Im Format Konstruktiver Krawall besprechen Jeany & Flo Bücher, Serien, Podcasts und anderes. Konstruktiver Krawall ist ungeschnitten und erscheint unregelmäßig zwischen den regulären Folgen von monokultur.fm.

Jeany & Flo besprechen das fünfte und sechste Kapitel des Buchs In manchen Nächten hab ich einen anderen – Mein sinnliches Leben in einer offenen Beziehung von Anna Zimt.

Im fünften Kapitel berichtet Anna von einem Klassentreffen mit anschließendem Sex im Auto. Jeany & Flo besprechen, ob körperliche Reaktionen als Konsens gewertet werden können und fragen sich, ob Anna nach dem Sex duscht, um wieder “sauber” vom Sex mit einem anderen Mann zu werden.

In Kapitel No. 6 berichtet Anna von ihren Erfahrungen bei einem One-Night-Stand nach einem Rave. Jeany & Flo besprechen ausführlich die Geschlechterklischees von “Jungs” und “Mädels”, die Anna hier benutzt, und was für ein Bild im Kopf entsteht, wenn man an Frauen- oder Männer-WGs denkt. Auch dass Orgasmusdruck vornehmlich bei Frauen eine Rolle spielt, wird thematisiert.

Du bist anderer Meinung? Schreib uns deinen persönlichen Krawall in die Kommentare!

Kamin mit Feuer im Hintergrund, Laptop und Podcast-Equipment im Vordergrund

Querverweise

Verwandte Folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.